Bewerbungsverfahren

Dieses Stipendienprogramm soll Schülerinnen und Schüler aus Dresden und andernorts im Freistaat Sachsen ermöglichen, sogenannte Unabhängige Schulen in Britannien zu besuchen, und zwar zu erheblich verringerten Gebühren (diese Stipendien werden von den jeweiligen Schulen, nicht vom Trust vergeben). Schätzungsweise über 300 Schülerinnen und Schüler aus Sachsen konnten bislang durch dieses Programm Schulen in England, Wales und Schottland besuchen. Die meisten von ihnen bleiben ein ganzes Jahr, zuweilen sogar zwei; einige kommen für ein oder zwei Schultrimester.

In den meisten Fällen erlassen die betreffenden Schulen 50% der Gebühren für deutsche Schüler, die gemeinhin in britischen Schulen ausgesprochen beliebt sind.

Gegenwärtig bieten 12 solcher Unabhängiger Schulen etwas über 30 Schulplätze an, die ausnahmslos auf Internatsbasis geführt werden, was bedeutet, dass die sächsischen Schülerinnen und Schüler auch in den Schulen wohnen.

Die Möglichkeiten, die dieses Programm bietet, werden von der Schülerschaft in Sachsen und den betreffenden britischen Schulen dankbar aufgenommen. Es stellt zweifelsfrei eine Bereicherung im jeweiligen Schulalltag dar.

Für weitere Informationen über das Dresden Stipendienprogramm siehe die nachfolgenden Angaben, einschließlich der Liste der an diesem Programm beteiligten Schulen (unten) und ihrer Zulassungsbestimmungen. Für zusätzliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Paul Stocker unter der E-mail-Anschrift: paulstocker@gmx.co.uk

Bewerbungsverfahren

Wenden Sie sich bitte direkt an den Direktor der Schule, für die Sie sich interessieren.

Die Bewerbung muss folgende Unterlagen beinhalten:

  • Einseitiges (A4) Motivationsschreiben (auf englisch), worin Sie begründen, weshalb der/die betreffende Schüler/-in im Rahmen dieses Stipendienprogramms berücksichtigt werden will.
  • Aktuellstes Schulzeugnis mit Bericht der jeweiligen Schule in Sachsen über die Leistungen der Bewerberin/des Bewerbers
  • Eine Erklärung der Eltern, den Differenzbetrag der Schulgebühr zu tragen.
  • Bestätigen Sie bitte umgehend, nachdem Sie von einer Schule angenommen worden sind, ob Sie das Angebot annehmen oder nicht. Wenn Sie sich bei mehreren Schulen beworben haben, sagen Sie denen bitte Bescheid, dass Sie schon einen Platz an einer anderen Schule bekommen haben.

Weitere Informationen:

  • Die Schulen wählen die Schüler selbstständig unter allen Bewerbungen aus.
  • Für einen kurzen Bericht über die Zeit auf der britischen Schule wäre der Dresden Trust dankbar. Bitte schicken Sie Ihren Bericht an Paul Stocker paulstocker@gmx.co.uk

Dresden Scholars' Scheme - teilnehmende Schulen:

Bitte laden Sie die Liste der Schulen im Vereinigten Königreich herunter, die Jungen und Mädchen, die Schulen in Sachsen besuchen, Plätze anbieten.

Bitte beachten Sie, dass es 3 Semester in einem Schuljahr gibt.

Die Internatsgebühr für ältere Schülerinnen und Schüler (im Alter von 11-18 oder 13-18 Jahren) variiert von Schule zu Schule, liegt aber normalerweise zwischen £6.800 und £11.000 pro Trimester.

Bitte informieren Sie sich auf der Website der jeweiligen Schule über die aktuellen Gebühren; diese finden Sie oft unter "Aufnahme".

Klicken Sie hier, um das Bewerbungsformular für Stipendiaten im PDF-Format herunterzuladen und auszudrucken.

Updated: 10 December 2020

Dresden, Saxony / Germany - 3 September 2020: the Semperoper building in Dresden with the Quadriga above the entrance