Deutscher Botschafter wird Patron des Dresdner Trusts

Der neue deutsche Botschafter in Großbritannien, Seine Exzellenz Andreas Michaelis, hat zugestimmt, Patron des Dresdner Trusts zu werden.

In einem Brief an den Vorsitzenden Marcus Ferrar schrieb er:

„Bitte erlauben Sie mir, diese Gelegenheit zu nutzen, um Ihnen und Ihren Treuhändern meine tief empfundene Anerkennung für die unschätzbare Rolle auszudrücken, die der Dresdner Trust über viele Jahre bei der Förderung der deutsch-britischen Versöhnung und beim Aufbau engerer Beziehungen zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich gespielt hat.

“Es wäre eine Ehre, die inspirierende Arbeit des Dresdner Trusts als einer seiner Förderer zu unterstützen.”

andreas michaelis